Breedlove Electronics

Die Instrumente der verschiedenen Serien sind mit unterschiedlichen Preamp-Optionen ausgestattet. Im Folgenden finden Sie die von Breedlove verwendeten Preampvarianten.

L.R. Baggs Anthem Tru Mic

Exotic, Masterclass, Legacy

Das aktuell vermutlich beste Tonabnahmesystem der Welt. Das Anthem-Mikrofon bildet den Klang einer Akustikgitarre so natürlich und echt ab wie kein anderes Onboard-System. Der bewährte Element Active Pickup addiert den Druck und die Durchsetzungsfähigkeit. Die Kontrolleinheit bietet im Schallloch folgende Funktionen:

  • Volume
  • Mix zwischen Mikrofon und Piezo
  • Phase-Switch
  • Battery-Check

Breedlove verwendet das Anthem Tru Mic bei Modellen der Exotic, der Masterclass sowie der Legacy Series.

>> Anthem bei L.R. Baggs

L.R. Baggs Element Active System VTC

Premier, Frontier, Oregon Sitka, Oregon Myrtle, Stage und Solo Series

Der Pickup mit dem größten Dynamikumfang. Der hochwertige Class A Endpinpreamp lässt sich durch Volume und Tone Controls im Schallloch effektiv und einfach regeln. Im Gegensatz zum Basismodell besitzt das EAS VTC zusätzlich einen Compressor, der ausschließlich auf die tiefen Frequenzen wirkt sowie eine separate Höhenregelung.

Breedlove verwendet das Element Active System VTC bei Modellen der Premier, Frontier, Oregon Sitka, Oregon Myrtle, Stage und Solo Series.

» Element Active System bei L.R. Baggs

L.R. Baggs Element Active System

USA, Pursuit Series

Die Basisversion des EAS VTC ohne Compressor und Toneregelung. Mit lediglich einem Volumeregler im Schallloch ist der Signalweg dafür noch direkter.

Breedlove verwendet das Element Active System bei Modellen der USA und Pursuit Series.

Fishman ISYS-T

Discovery Series

    • Volume-Regler
    • Contour-Regler
    • integrierter Tuner
    • Phase Switch
    • Easy Battery Access an Endpinbuchse
    • Low-Battery Anzeige

    Die Modelle der Discovery Series sind mit dem Fishman ISYS-T ausgestattet.

    v